Pressespiegel

Was die Presse und die Blogosphäre berichtet
curt war da

curt war da

Der Hutong Club, über den wir schon einmal berichtet haben, hat einen Ableger in der Müllerstraße bekommen – ein bisschen kleiner und ein bisschen hipper. Glockenbach eben. Die Bar ist zwar nicht groß, schafft aber, vielleicht sogar… facebook...

mehr lesen
cookionista: Drunken Dragon Bar

cookionista: Drunken Dragon Bar

Progressive, chinesisch inspirierte Küche und fabelhafte Drinks! Das Drunken Dragon ist legeres Restaurant und hippe Bar zugleich. Progressiv chinesische Küche? Oh-ja! Im Drunken Dragon werden asiatisch inspirierte, neu interpretierte und spannend gewürzte Gerichte...

mehr lesen
The Black Duckling: The Drunken Dragon Bar

The Black Duckling: The Drunken Dragon Bar

What you will find: The best new gastronomic concept of the past two years can be found now in Munich, in Glockenbachviertel. The Drunken Dragon Bar, the winner of the SZ Gourmet Award, is the brother of The Hutong Club (here our post!). They offer a progressive,...

mehr lesen
The Cool Guide: The Drunken Dragon Bar

The Cool Guide: The Drunken Dragon Bar

Looking for an exotic touch? In The Drunken Dragon Bar, you will find the magic you need for a memorable night. With Chinese cuisine and fantasy drinks, you don't need anything else. Crazy and flavorful combinations like the Cilantro Spritz, the Panda Beer, … facebook...

mehr lesen
Aus guter Küche: Frischer Wind aus China

Aus guter Küche: Frischer Wind aus China

Von den Garküchen Chinas nach Schwabing: Christian Ribitzki experimentiert im »Hutong Club« in der Franz-Joseph-Straße mit traditionellen fernöstlichen Gerichten und zeigt, wie China-Restaurant heute geht. Wenn man in den 80ern mal ganz was Exotisches probieren...

mehr lesen
In München: The Drunken Dragon Bar: Thunfisch mit Wodka

In München: The Drunken Dragon Bar: Thunfisch mit Wodka

The Drunken Dragon Bar in der Müllerstraße kann mit spicy Delikatessen aus Fernost und raffinierten Drinks aufwarten. Erst einmal stechen die grellen Flugmonster im Graffiti-Style ins Auge, wenn man den wie im Vorgänger Corso räumlich aufgeteilten Laden betritt. An...

mehr lesen
BRU’S Lieblingslokale: Drunken Dragon Bar

BRU’S Lieblingslokale: Drunken Dragon Bar

Natürlich gibt es in einer Stadt wie München viele gute Restaurants und Bars. Doch eine Bar mit gutem Essen oder ein Restaurant mit tollen Drinks und Bar-Atmosphäre – da wird es dann doch etwas schwieriger. Wie gut, dass seit kurzem eines meiner Lieblingsrestaurants,...

mehr lesen
AZ: Neueröffnungen in München: Das sind die 10 besten

AZ: Neueröffnungen in München: Das sind die 10 besten

Der kulinarische Reichtum in München hat in den letzten Monaten ordentlich zugelegt. So ordentlich, dass man vom breiten Angebot leicht mal überfordert ist. Münchner zeigen Münchnern hier, welche neuen Adressen einen Besuch wert sind. … … Neben dem Huntong Club...

mehr lesen
AZ: Einmal Qualle, bitte

AZ: Einmal Qualle, bitte

Das „Drunken Dragon“ steht für Asia-Küche der anderen Art. Zur Eröffnung hat die AZ mit dem Küchenchef gesprochen Die Müllerstraße hat ein neues chinesisches Restaurant: Das „The Drunken Dragon“ hat in den ehemaligen Räumlichkeiten des „Corso“ neu eröffnet. Natürlich...

mehr lesen
TZ: Neue Bar in der Müllerstraße: Der Drache lebt!

TZ: Neue Bar in der Müllerstraße: Der Drache lebt!

München - The Drunken Bar öffnet ihre Pforten. Im Fokus des neuen Clubs in der Müllerstraße stehen vor allem Cocktails. Start frei für den betrunkenen Drachen! Vor wenigen Tagen hat die The Drunken Dragon Bar nun ganz offiziell die Bar Corso in der Müllerstraße...

mehr lesen
Murmelz: More Famous Asian Bites

Murmelz: More Famous Asian Bites

Seit Anfang September 2016 inspiriert Christian Ribitzki mit seiner Crew aus dem Schwabinger The Hutong Club auch die Crowd im Münchner Glockenbachviertel. Seine progressiven Famous Asian Bites & kreative Signature-Drinks laden in The Drunken Dragon Bar zum...

mehr lesen
SZ: Drinks, bis der Drache schielt

SZ: Drinks, bis der Drache schielt

Aus der Bar Corso an der Müllerstraße ist die Drunken Dragon Bar entstanden, ein Ableger des China-Restaurants Hutong Club. Die Cocktail-Karte ist ausgefeilt und kann sich sehen lassen. Sechs betörende Eigenkreationen wie das Panda Beer gehören dazu Von Franz Kotteder...

mehr lesen
AHGZ: Drunken Dragon Bar startet in München

AHGZ: Drunken Dragon Bar startet in München

MÜNCHEN. Das Restaurant The Hutong Club in München-Schwabing ist seit seiner Eröffnung 2015 zu einem Hotspot geworden. Die authentisch chinesische Küche, die der Gastronom Christian Ribitzki dort realisiert, wurde sogar mit dem Gourmet-Award der Süddeutschen...

mehr lesen
J’adore Food: Frische Bisse in Münchens Mitte

J’adore Food: Frische Bisse in Münchens Mitte

Feurig, überraschend und exotisch. – Wer das Restaurant The Drunken Dragon Bar im Münchner Glockenbachviertel betritt, merkt schnell, dass er sich im Reich dieses betrunkenen Drachens auf Ungewöhnliches gefasst machen darf. Ob der neugierige Besucher nun den Blick...

mehr lesen
Immer Ferien: Achtung! Jetzt kommt eine Lobhudelei!

Immer Ferien: Achtung! Jetzt kommt eine Lobhudelei!

Ich bin schon durchaus mit hohen Erwartungen zum Opening des Schwesterlokals vom The Hutong Club gegangen, war ich doch beim dortigen Besuch sehr angetan. Und wirklich, das Essen im The Drunken Dragon Bar ist auch sooo gut. Das schlimmste ist, ich kann...

mehr lesen